Wettringen - selbst - bewusst

Suche

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Wettringer Spargel

Ernährung > Frühere Rezepte

Wettringer Spargel mit Bozner Sauce


Zutaten für 4 Personen:
2 kg weißer Spargel
1 TL Butter
1 Prise Zucker
Salz

Bozner Sauce
2 Eier
1 TL Senf
Salz
weißer Pfeffer aus der Mühle
2 EL Hühnerbrühe oder Kalbsfond
50 ml Samenöl
1 TL Weißweinessig
2 EL Schnittlauch, fein geschnitten

Weiteres
Parmesan, gerieben
zerlassene Butter
gekochter Schinken


Zubereitung:

Bozner Sauce:
Eier 7 Minuten kochen, in kaltem Wasser abschrecken, schälen und Eigelb vom Eiweiß trennen.einer Schüssel Eigelb mit Senf, Salz, Pfeffer und heißer Fleischsuppe gut verrühren. Dann Samenöl langsam aber kräftig einrühren.Weißweinessig würzen und Schnittlauch sowie das fein gehackte Eiweiß untermengen

Spargel:
Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen, Butter und Zucker beigeben, geschälten Spargel einlegen und zugedeckt kochen lassen.
Gekochten Spargel vorsichtig mit einer Backschaufel oder Spargelzange aus der Brühe heben und den Spargel anrichten.geriebenem Parmesan und Schnittlauch bestreuen, mit zerlassener Butter beträufeln, Bozner Sauce und Schinken dazuservieren.

Guten Appetit wünscht Ihnen das Netzwerk Wettringen-selbst-bewusst

Drucken...



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü