Wettringen - selbst - bewusst

Suche

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Spargel Eintopf

Ernährung > Frühere Rezepte

Rezept des Monats

Saisonale , heimische Produkte fördern und erhalten die Gesundheit . Zur Zeit gibt es frischen Spargel und neue Kartoffeln. Daraus kann man einen schmackhaften Eintopf zubereiten .

Zutaten : 500g Kartoffeln , 500g weißer Spargel , 500g grüner Spargel , ½ l Gemüsebrühe , 40g Butter , 3og Mehl , ¼ l Weißwein, 150g creme fraiche , Muskatnuss , Salz /Pfeffer .

Zubereitung: Kartoffeln gar kochen und pellen . Spargel schälen , in Stücke schneiden und in die kochende Brühe geben. Nach ca. 15 Minuten aus der Brühe nehmen und abtropfen lassen.

Mehl in die geschmolzene Butter rühren , kurz anschwitzen und mit ¼ l Spargelbrühe und dem Wein ablöschen. Das Ganze ca. 6 Minuten Kochen lassen. Danach Creme fraiche unterrrühren und alles mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Die geviertelten Kartoffeln und die Spargelstücke kurz in der Sahnesauce heiß werden lassen.

Als Highlight kann man große Gambas in heißem Öl von jeder Seite 2 – 3 Min. braten , würzen und zusammen mit dem Eintopf servieren.

Ich wünsche gutes Gelingen und guten Appetit . (IH)


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü